So verwenden Sie einen Laser Level

How to Use a Laser Level

  1. Stellen Sie den Lasernivelliergerät auf einem Stativ oder einer ebenen Fläche auf.
  2. Wenn es sich um eine manuelle Wasserwaage handelt, müssen Sie sicherstellen, dass die Libellen waagerecht ausgerichtet sind. Finden Sie die kleinen Schrauben in der Nähe des Fläschchens. Passen Sie sie an, bis die Blasenfläschchen waagerecht ausgerichtet sind.
  3. Schalten Sie den Laser ein.
  4. Wenn es sich um ein selbstnivellierendes Modell handelt, geben Sie ihm einen Moment Zeit, um sich selbst zu nivellieren.
  5. Das Gerät sendet einen Laser aus, der die Wasserwaage entweder an einer Wand oder über einem Arbeitsbereich im Freien anzeigt (je nach Art des Laserniveaus kann es sich um einen Punkt-, Mehrfachlinien- oder Rotationslaser handeln, der die Wasserwaage horizontal oder vertikal um 360 Grad anzeigt).
  6. Sie können einen Laserdetektor verwenden, um den Laser abzufangen, wenn es keine Wand gibt, um ihn „einzufangen“ (normalerweise im Freien).
  7. Verbinden Sie den Detektor mit einem Messstab.
  8. Stellen Sie den Detektor auf und ab, bis Sie einen Piepton hören. Das bedeutet, dass der Detektor den Laser gefunden hat.
  9. Sie haben Ebene gefunden. Befestigen Sie den Detektor am Stab und führen Sie bei Bedarf Messungen durch.

RELATED ARTICLES

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Please note, comments must be approved before they are published